Sternenpark Rhön © Holger Leue

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 

++ Blind Walk im Taunus: Außergewöhnliche Erlebnistour im Grünen ++


„Vertrautes und Bekanntes immer wieder aus neuen Perspektiven betrachten und mit anderen Augen sehen“, das ist das Motto der außergewöhnlichen Erlebnistour im Taunus. Beim „Blind Walk“ am 2. und 23. September 2017 müssen sich Besucher bei einer Führung durch Oberursel vor allem auf ihre Intuition verlassen – denn ihnen werden die Augen verbunden. Wiesen und Wälder sollen nur mit Ohren, Nase und Händen entdeckt werden. Paarweise führen sich Abenteuerlustige gegenseitig durch die Erlebnispfade und testen dabei zum Beispiel, ob bestimmte Aufgaben auch ohne den Einsatz von Blickkontakt gelöst werden können. Teilnehmer dürfen sich darüber hinaus auf eine Blindverkostung freuen, bei der allein Geruchs- und Geschmackssinn entscheiden. Für die Teilnahme am Blind Walk werden Gäste um wetterfeste Kleidung, geländegängige Schuhe sowie das Mitbringen einer Sitzunterlage und Getränken gebeten. Die Erlebnistour für Erwachsene kostet 25 Euro.

 

++ Wildkatzen-Walderlebnis – Erlebnispfad am Winterstein im Hochtaunus ++
Tierfreunde sind beim „WILDKATZEN-Walderlebnis“ im Hochtaunus genau richtig: Mit seinen zehn Stationen lädt der Erlebnispfad Interessierte auf rund sieben Kilometern und einer Höhe von 190 Metern zum Entdecken und Erleben ein. Besucher können ihr eigenes Handy als Audioguide nutzen und an den einzelnen Routenpunkten Spannendes über die unter Naturschutz stehende Tierart erfahren. Die Wanderung über die Trampelpfade dauert etwa vier Stunden. Start- und Endpunkt ist der Wanderparkplatz Winterstein, der sich über die Autobahnabfahrt Ober-Mörlen erreichen lässt. Für das WILDKATZEN-Walderlebnis wird um regenfeste Kleidung und festes Schuhwerk gebeten. Kinder sollten den gut ausgeschilderten Pfad nur in Begleitung Erwachsener besuchen. Das Betreten des Pfades ist kostenlos und ganzjährig möglich und erfolgt auf eigene Verantwortung.

Kommentar schreiben

Sicherheitscode
Aktualisieren

urla